Mitglied werden

Der gemeinnützige Verein Gesellschaft der Freunde von Ephesos umfasst derzeit rund 300 Mitglieder. Neben einem Newsletter, der regelmäßig über die Ergebnisse der Forschungen informiert, organisiert der Verein für seine Mitglieder jedes Jahr eine Vortragsreihe zu Themen rund um Ephesos in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Museum. Die jährliche Jahresversammlung findet in festlichem Rahmen im Haus der Industrie statt.

Beitrittserklärung

Hiermit trete ich der GESELLSCHAFT DER FREUNDE VON EPHESOS bei. Die Satzungen des Vereines habe ich zur Kenntnis genommen, und verpflichte mich, die Ziele des Vereines nach besten Kräften zu fördern.

Datenschutzmitteilung

Wir bitten Sie um Überweisung Ihres Mitgliedsbeitrags auf folgendes Konto:

BANK AUSTRIA AG
IBAN: AT96 1100 0052 1066 0600
BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck: "Mitgliedsbeitrag [Vorname] [Nachname]"

Wichtiger Hinweis
Wenn Sie als Mitglied einen Betrag überweisen, der den ordentlichen Mitgliedsbeitrag (EUR 50) übersteigt, so gilt der Mehrbetrag als spendenbegünstigte Zuwendung an die Gesellschaft der Freunde von Ephesos. Diese Zuwendung ist, gemäß geltendem österreichischen EStG als Sonderausgabe steuerlich absetzbar.

Um die dafür notwendigen Informationen an das Finanzamt übermitteln zu können, bitten wir Sie höflichst um die Angabe Ihres Vor- und Nachnamens sowie des Geburtsdatums auf dem Erlagschein oder bei der Online-Überweisung.

→  Weitere Informationen: www.bmf.gv.at/steuern/spendenservice.html