Jetzt spenden

 

STUDIENREISE 2016

 

2016 haben Freunde der Antike wieder die einmalige Gelegenheit, sich gemeinsam mit Frau Dr. Sabine Ladstätter, der Direktorin des ÖAI und gleichzeitig auch Grabungsleiterin von Ephesos, in einer einwöchigen Studienreise ganz und gar der Erforschung und Erkundung von Ephesos zu widmen.

 

In spannenden Vorträgen und Führungen wird auch Dr. Sabine Ladstätter - Direktorin des ÖAI, Grabungsleiterin Ephesos und "Wissenschaftlerin des Jahres 2011" - die Gruppe begleiten und dabei auch auf versteckte Kostbarkeiten der Antike hinweisen.

Auf dem Programm stehen ausführliche Begehungen auch der weniger bekannten Randbereiche dieser faszinierenden Stadt samt einigen für Normalsterbliche nicht zugänglichen Stätten. Nach Möglichkeit werden wir auch aktuelle Grabungen im Areal von Ephesos besuchen.

 

Thematisch ergänzende Exkursionen und Museumsbesuche sowie Vorträge und Diskussionen von und mit beteiligten Forschern bieten den Teilnehmern exklusive und spannende Einblicke in das Werden und Vergehen von Ephesos.

 

Persönliche Kontakte zum wissenschaftlichen Team von Ephesos werden von den Teilnehmern bei gemeinsamen gesellschaftlichen Veranstaltungen geknüpft und gepflegt.

 

Reiseleitung: Dieter Hörwarthner, Archäologe und Bauforscher

 

Gruppengröße pro Termin: Mindestens zehn und maximal achtzehn Personen.

 

Termine: Sa., 28.05.2016 bis Sa., 04.06.2016 und

                 Sa., 17.09.2016 bis Sa., 24.09.2016

 

Preis: ab € 1.880,-

 

Inklusive: 7 Nächtigungen im Doppelzimmer mit Frühstück und Abendessen (HP) sowie alle Eintritte bei Exkursionen und Ausflügen, Transfers. Klimatisierter Reisebus für alle Transfers und Exkursionen.

 

Exklusive: Flüge (Fragen zur Anreise bzw. Flugbuchung bitte an info@arge-archaeologie.at)

 

Jeder Teilnehmer erhält mit den Reiseunterlagen eine signierte Ausgabe des Buches "Das Hanghaus 2 in Ephesos - ein archäologischer Führer" von Dr. Sabine Ladstätter, Verlag Phoibos, Wien.

 

Mitglieder der Gesellschaft der Freunde von Ephesos erhalten einen Rabatt von 10% auf den Normalpreis dieser Reise.

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

 

ARGE Archäologie

Verein der Freunde der Archäologie

Herr Kurt Frank

Telefon 0043 (0) 664 57 17 021

Löfflergasse 56

1130 Wien

info@arge-archaeologie.at

Mit freundlicher Unterstützung von